Abrechnungsservice


Nachdem wir die Verbrauchsdaten erfasst haben sowie Ihre Angaben zu den Kosten und Nutzern bei uns eingegangen sind, erstellen wir Ihnen so schnell wie möglich Ihre Heizkostenabrechnung.

Die Daten werden dabei unter Berücksichtigung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen und technischen Richtlinien auf Plausibilität geprüft.

Die Abrechnung selbst ist klar, übersichtlich und einfach nachvollziehbar. Die erste Seite beinhaltet die Kostenaufstellung und -verteilung für den jeweiligen Nutzer sowie die Auflistung der Erfassungsgeräte mit Zählerständen. Auf der Rückseite befindet sich die Gesamtaufstellung der Kosten und deren Verteilung.

Neben den Einzelabrechnungen erhalten Sie von uns eine übersichtliche Gesamtabrechnung und eine Verbrauchsübersicht.
Inzwischen ist es fast die Regel, dass wir neben den Heiz- und Warmwasserkosten auch die Kalt- und Abwasserkosten mit abrechnen.  Für Liegenschaften die keine zentrale Heizungsanlage haben. erstellen wir eine separte Wasserabrechnung.

Darüberhinaus erstellen wir Ihnen bei Bedarf auch eine komplette Betriebskostenabrechnung, gemäß Betriebskostenverordnung, separat zur Heizkostenabrechnung.

Egal welchen Umfang der Abrechnung Sie wünschen, immer ist es möglich Vorauszahlungen der Mieter zu berücksichtigen und neue Vorauszahlungen zu berechnen.

Auch der Ausweis der Mehrwertsteuer und der haushaltsnahen Dienstleistungen sind kein Problem.

Unserem Prinzip folgend 1 Preis = alles drin, sind die Kosten für die Erstellung der Heizkostenabrechnung im vereinbarten Gesamtpreis pro Nutzeinheit für den Abrechnungsservice enthalten.

Die Rechnungen gestalten sich daher sehr übersichtlich und bestehen in der Regel aus einer Position.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Sie hier keine allgemeinen Preisangaben finden. Wir haben den Anspruch, Ihnen immer ein individuelles und aktuelles Angebot zu erstellen.

Muster Einzelabrechnung
Muster Kostenaufstellung